laurin
230px
Eigenschaften
Voller Name: André Harris
Gespielt von: Leon Thomas III
Familie & Freunde: Charlotte (Großmutter)
Kendra (Cousine)
eine kleine Schwester
Erster Auftritt: Die Neue
Letzter Auftritt: Victori-Yes

André Harris gehört zu den Hauptchakteren der Serie. Er besucht die Schule Hollywood Arts High School und geht mit seinen Freunden, Beck Oliver, Cat Valentine, Robbie Shapiro, Jade West, Tori Vega zusammen in eine Schulklasse. Er hat eine besondere Fähigkeit an die Musik, wie er besonders, Klavier, Horn und Gitarre spielen kann. Jade findet seine talentierte Art sehr bevorzugt.

Er wird von Leon Thomas III dargestellt.

Persönlichkeit[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Andre ist ein begabter Musiker. Jade findet sein Talent sehr lobenswert. Dazu gehören wahrscheinlich zu seinen Hobbys, Klavier, Horn und Gitarre spielen. Zudem findet er, dass "normal sein" langweilig ist, obwohl er selbst seines "normales Verhaltens" nicht an merken kann. Der einfache, leichte und völlige lockere Andre, hat keinen Hang zur einer Verrücktheit. Jedoch stellt sich in der Episode "Verliebt in Jade" heraus, dass Andre leicht wahnsinnig werden kann, wenn er sich in einem anderen Mädchen verliebt. Selbst erwähnt er selber, dass er psychisch irre wird. Obwohl er es erwähnt, gab Tori ihm den Befehl, dass er sich wieder normal verhalten sollte, woraufhin er dies schwerfältig schwer hinkriegen kann.

Aussehen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Braune Haare
  • Blaue Augen
  • Markenzeichen: Lange Braune Haare (zu ganz vielen Zöpfen geflochte)
  • dunkle Haut

Beziehungen [Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Beck Oliver[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

(2008-heute; bester Freund)

Andre und Beck sind beste Freunde. Sie haben nie Probleme miteinander und sind häufig zusammen, außer in der Folge "Jade Gets Crushed", in der sich Andre in Jade verliebt.

Cat Valentine[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

(2008-heute; gute Freundin)

Hauptartikel: Cat-André Beziehung

Andre und Cat sind gute Freunde. Aus guter Freundschaft nennt Andre sie wegen ihren roten Haaren, deshalb "Rotköpfchen".

Robbie Shapiro[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

(2008-heute; Kumpel)

Andre und Robbie sind gute Freunde.

Jade West[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

(2008-heute; gute Freundin)

Hauptartikel: Jade-André Beziehung

Andre und Jade sind gute Freunde! Dazu findet Jade es bewunderend, was für Fähigkeiten er an der Musik besitzt.

Aber er erwähnte auch das er Angst vor Ihr hat und sie Repektiert.

Erwin Sikowitz[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

(2008-heute; Lehrer und Freund)

Hautartikel: André-Sikowitz Beziehung

Trina Vega[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

(2010-heute; Bekannte)

Tori Vega[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

(2012-heute; beste Freundin)

Tori ist die beste Freundin von Andre und zusammen mit ihm auf der Hollywood Arts. Andre ist auch meistens bei Toris Auftritten dabei. Sie singt auch in seiner Band, wie man in der Folge Prom Wecker sieht.

Trivia[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Andrés Haare sind lang.
  • André hat eine verrückte Großmutter die in der Folge "Über den Wolken", "Driving Miss Tori" und "Die Neue" auftritt.
  • Andrés Schließfach hat eine Form eines Keyboards.
  • André ist ein guter Sänger und ein guter Spieler.
  • André nannte Cat manchmal "Rotköpfchen".
  • Er kann Klavier, Keyboard, Horn, Gittare und Picoloflöte spielen.
  • Er ist einer der Hauptgründe warum Tori auf der Hollywood Arts ist.
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA, sofern nicht anders angegeben.